#1 Clusterkopfschmerzen Wenn Schmerzen in den Wahnsinn treiben von Ursula 21.09.2010 20:14

avatar

Zitat
Es fühlt sich an, als ob sich ein Messer in den Kopf bohrt. Cluster-Kopfschmerzen treten attackenartig auf, sind einseitig und extrem quälend. In Fachkreisen werden sie deshalb auch Selbstmord-Kopfschmerzen genannt. Heilbar ist die Erkrankung bislang nicht, doch die Attacken lassen sich abschwächen.



liest du hier weiter...
http://www.br-online.de/bayerisches-fern...84983636848.xml

#2 RE: Clusterkopfschmerzen Wenn Schmerzen in den Wahnsinn treiben von anny 22.09.2010 12:47

Danke liebe Ursula für diesen Bericht.
Liebe Grüße
Anny

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz