#1 Herzlich Willkommen LadyMig von Ursula 05.03.2017 09:41

avatar

Hallo wir begrüssen dich herzlich.

Vielleicht kannst Du dich kurz vorstellen ?

Wie lange plagt dich schon diese Geisel Migräne , und bist du in Behandlung?

Auf alle Fälle freuen wir uns dass du dich angemeldet hast und solltest du Fragen haben ...vielleicht können wir helfen

#2 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von Vroni 05.03.2017 11:08

auch von mir ein liebes hallo, schön das du uns gefunden hast, gerne geben wir unser wissen an dich weiter und versuchen zu helfen wo es geht. heilen können aber auch wir keine migräne, sondern dir nur mit rat und tat (einigen tips) zu seite stehen.

#3 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von Britta 05.03.2017 14:09

avatar

Herzlich willkommen auch von mir ich bin die Tochter von Ursula,

#4 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von Hantom 05.03.2017 20:07

avatar

Hallo LadyMig, da kommen wir ja aus derselben Ecke - auch ich bin in der Nähe von Ulm....... schaue hier aber nur sehr sporadisch rein - habe unendlich viel um die Ohren und extrem wenig Zeit - und zur Zeit wieder massiv viel Migräne dazu...... Magst du vielleicht in bisschen über dich erzählen und wie es dir so geht und wie und wann deine Migräne zuschlägt? Bei mir ist es im beginnenden Frühjahr meist am schlimmsten - zusätzlich zu den Kapriolen die meine Hormone machen, da ich gerade mitten in den Wechseljahren stecke..... Liebe Grüße und Herzlich Willkommen!!

#5 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von LadyMig 06.03.2017 14:00

Hi, ich freue mich auf diesen Seiten gelandet zu sein!

Ja ich bin aus Ulm, der Liebe wegen aus FFM hier ins Schwabenländle gezogen und fühle mich hier super wohl. Mein Mann und ich haben 4 kleine Zwergpinscher, also Dobermänner für die Westentasche! :-)
Und die halten einen natürlich ganz schön auf trab. :-)

Migräne habe ich ca.seit ich 14/15 bin, nur hat das meine Mom zu dem Zeitpunkt gar nicht realisiert. Mitte der 90er war man ja vom Wissensstand noch gar nicht auf dem heutigen Level. Aber kurz um, alle Frauen bei uns in der Familie haben diese Schlange im Kopf.

Bei mir tritt meine Migräne vor allem unter Stress auf, egal ob beruflich oder familiär, dann tollerweise aber auch prä-und-post-menstruell. (schreibt man dieses schreckliche Wort so? Ich bin gerade peinlich berührt!)

Tja, und dazu bin ich noch mit 3/4weiteren Geschenken gesegnet, Morbus Parkinson, Epilepsie, und zwei angeborenen Persönlichkeitsstörungen. Gott sei dank ist da der Verlauf aber durch meinen Neurologen echt super unter Kontrolle, das macht mich echt glücklich.

Jetzt äußert sich bei mir aber seit ca. 2 Wochen noch eine Form von eigenartigem Kopfschmerz.
Da eröffne ich aber nochmal einen eigenen Tread zu, im Grunde eine Migräne, mit anderem Kopfschmerzsymptom. Und da ich morgen bei meinem Hausarzt bin, dachte ich, entweder ich finde hier eine Info oder einen Tipp!

Eure Lady Mig!

#6 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von Vroni 06.03.2017 18:27

liebe lady mig, bitte erstelle doch einen eigenen tread da werden wir dann versuchen deine fragen zu beantworten. viel erfolg beim arzt morgen.

#7 RE: Herzlich Willkommen LadyMig von Ursula 06.03.2017 18:44

avatar

Ja Lady Mig mach das mit dem eigenen traed.

Wir erden dir so gute wir können Hilfe
- Stellungen geben

Liebe Grüsse .

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz